iq
Menu Ihr Vermarkter für Leitmedien

In Zeiten von Fake News und alternativen Fakten gibt es nur eines, was den Unterschied macht: Vertrauen. Es unterscheidet Medien und Leitmedien. Und es ist Ansporn und Verpflichtung zugleich, es täglich immer wieder zu bestätigen. Der daraus resultierende hohe Qualitätsanspruch an uns selbst als führender Vermarkter leitet sich aus der Qualität der vermarkteten hochwertigen Publisher-Sites ab.

Was die fünf Chefredakteure von FAZ.NETHandelsblatt OnlineSZ.deWirtschaftsWoche Online und ZEIT ONLINE unter Vertrauen verstehen, haben Sie in beeindruckenden Statements zusammengefasst:

 

„Politiker und Manager müssen wissen, dass Bürger und Mitarbeiter ernst genommen werden wollen. Die Zeiten, in denen man sie an der Nase herum führen konnte, sind in der vernetzten Welt des Internets endgültig zu Ende. Das ist für Journalisten eine große Chance.“

Carsten Knop, Chefredakteur Digitale Produkte F.A.Z.

 

„Journalismus schafft Vertrauen durch hartnäckige Recherche, Haltung – und Transparenz: Leserinnen und Leser müssen verstehen, wie Journalisten zu ihren Ergebnissen gekommen sind – und welche Fragen noch offen sind.“

Sebastian Matthes, Head of Digital und Stv. d. Chefredakteurs Handelsblatt

 

„Wir präsentieren unseren Lesern kein vorgefertigtes Weltbild. Wir recherchieren gründlich, analysieren und trennen Nachricht und Meinung – und vertrauen darauf, dass die Menschen die Welt so besser verstehen und sich selbst ein Urteil bilden können. So wächst auch das Vertrauen der Leser in uns.“

Julia Bönisch, Chefredakteurin SZ.de und Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung

 

„Die Menschen wollen sich auf eine richtige Einordnung des Weltgeschehens verlassen können. Das funktioniert nur mit Vertrauen.“

Beat Balzli, Chefredakteur WirtschaftsWoche

 

„Der Mut besteht darin, dass man sich angreifbar macht. Es reicht nicht mehr aus, irgendwelche Wahrheiten zu verkünden, sondern wir müssen auch immer sagen, wie wir zu dieser Einsicht gelangten. Für viele Leute ist es schwierig, etwas völlig Neuem zu vertrauen. Deswegen ist unser Job so wichtig. Und ja, am Ende versuchen wir tatsächlich auch die Welt zu verbessern.“ 

Jochen Wegner, Chefredakteur ZEIT ONLINE

Wie wirken sich vertrauenswürdige Qualitätsumfelder auf Ihre Kampagne aus?

Quality Alliance: Journalistische Qualitätsumfelder verbessern Werbewirkung um 28 Prozent. 

Die Studie weist Steigerungseffekte von journalistischen Qualitätsmedienumfeldern auf die Werbewirkung nach. Die „Quality Alliance“ – bestehend aus Frankfurter Allgemeine Zeitung, Handelsblatt, Süddeutsche Zeitung und Die Zeit – untersuchte kanalübergreifend die Frage, ob das Umfeld einer Qualitätsmedienmarke die Wahrnehmung von Werbung in diesem Umfeld beeinflusst. 

 

Weitere Informationen unter: www.quality-alliance.de  

Wie können Sie die Qualitätsumfelder für Ihre Kampagne nutzen?

Mit der iq digital haben Sie die Möglichkeit mit einer Buchung alle fünf Marken aus einer Hand zu belegen.

Überzeugen Sie sich hier von unseren Angeboten für Ihre Kampagne:

Quality App Package »
Homepage Roadblock »
Podcast »
Content Marketing »

Kontakt

Deutschland
iq digital media marketing gmbh
Brandstwiete 1
20457 Hamburg
Telefon:  +49 40 30183 174
Fax:  +49 40 30183 283
Mobil: 
E-Mail:  hamburg@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e): 
Deutschland
iq digital media marketing gmbh
Toulouser Allee 27
40211 Düsseldorf
Telefon:  +49 211 887 2060
Fax:  +49 211 887 2099
Mobil: 
E-Mail:  duesseldorf@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e): 
Deutschland
iq digital media marketing gmbh
Eschersheimer Landstr. 50-54
60322 Frankfurt
Telefon:  +49 69 2424 4535
Fax:  +49 69 2424 4555
Mobil: 
E-Mail:  frankfurt@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e): 
Deutschland
iq digital media marketing gmbh
Nymphenburger Straße 14
80335 München
Telefon:  +49 89 545 907 34
Fax:  +49 89 545 907 24
Mobil: 
E-Mail:  muenchen@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e): 
Deutschland
Sales - Digital
Christian Giesen
iq digital media marketing gmbh
Toulouser Allee 27
40211 Düsseldorf
Telefon:  +49 211 887 2654
Fax:  +49 211 887 97 2654
Mobil:  +49 151 1465 9274
E-Mail:  christian.giesen@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e): 
Deutschland
Sales - Digital
Christoph Tiede
iq digital media marketing gmbh
Toulouser Allee 27
40211 Düsseldorf
Telefon:  +49 211 887 2327
Fax:  +49 211 887 97 2327
Mobil:  +49 151 1465 9860
E-Mail:  christoph.tiede@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e): 
Deutschland
Sales - Digital
Christine Pakendorf
iq digital media marketing gmbh
Toulouser Allee 27
40211 Düsseldorf
Telefon:  +49 211 887 1330
Fax:  +49 211 887 97 1330
Mobil:  +49 151 1465 9858
E-Mail:  christine.pakendorf@iqdigital.de
Team: 
Objekt(e):