iq
Menu Ihr Vermarkter für Leitmedien

Alle Leitmedien

Content Marketing Studie 2018: Usability, Engagement und Lead-Generierung

Inhalt

  • Markenfit: Orientiert euch am Umfeld! Gestaltung und Inhalt sollten zum redaktionellen Medium passen.
  • Seriosität: Passt euch an! Euer Kommunikationsstil sollte dem des Umfeldes entsprechen.
  • Aktualität: Achtet auf Aktualität! Es ist eines der wichtigsten Selektionskriterien der User.
  • Ausgewogenheit: Seid ehrlich! Content Marketing bietet den perfekten Rahmen, um eine Marke authentisch darzustellen

 

Design

  • Visuell Aussagekräftig: Nutzt die Wirkung aussagekräftiger Visualisierungen! Diese werden von Usern als gute Ergänzung von Inhalten sehr geschätzt.
  • Übersichtlich: Achtet auf Übersichtlichkeit! Euer Kommunikationsstil sollte dem des Umfeldes entsprechen.
  • Userfreundlich: Usability first! Gestaltet Content so userfreundlich wie möglich, auch wenn dies bedeutet auf besonders außergewöhnliche Designs zu verzichten.
  • Hochwertig: Legt großen Wert auf Hochwertigkeit! Auch in der Optik zeigt sich die Qualität eures Angebots

Traffic

  • Sharing: Nicht immer nur Facebook! User teilen Inhalte per URL oder bevorzugen teilweise B2B Netzwerke. 
  • Teaser: Achtet auf einen klaren Call to Action! Viele Teaser verfehlen ihre Wirkung, da den Usern nicht klar ist, warum sie auf diese klicken sollten und wohin sie gelangen.
  • Integration: Go native! Bindet die Werbemittel harmonisch ins redaktionelle Umfeld ein.
  • Kennzeichnung: Kennzeichnet den Content! User würdigen es als Indikator für Transparenz und Fairness.

Engagement

  • Links: Sagt, wo es hingeht! User mögen Links, wenn sie wissen, was sie erwartet.
  • Umfrage, Quiz: Interagiert mit User! Nutzt Umfragen auf der Site, um das Engagement zu erhöhen. Vergesst dabei aber nie die Qualität und ein moderates Level.
  • Dropdown: Bleibt übersichtlich! Nutzt die Technologie, um den Content zu portionieren. 
  • Video, Bildergalerie: Kennzeichnet Videos! User mögen Videos. Noch besser gefällt es ihnen, wenn sie vorher wissen, wie lang diese sind, wie viel Datenvolumen sie verbrauchen und was darin passiert.

 

Die komplette Präsentation steht Ihnen als Video oder PDF auch als Download zur Verfügung.